Termine

 
Freitag. 09. November 2018
05. und/oder 13. Juni 2019, Halbtags-Veranstaltung

Das Betriebsverfassungsgesetz

Seminar: Teil 1

Von: Arbeits- und Sozialrecht

Das Betriebsverfassungsgesetz (BetrVG) hat eine weitreichende Bedeutung für die betriebliche Praxis. Der Betriebsrat ist die Interessenvertretung der Arbeitnehmer im Betrieb und wird durch das BetrVG mit weitgehenden Rechten ausgestattet, wie zum Beispiel Mitbestimmungs-, Mitwirkungs-, Informations- und Unterrichtungsrechten.

Dies wirft in der betrieblichen Praxis oft komplexe und weitreichende Fragen auf, die in einer dreiteiligen Grundlagenschulung angesprochen und mit Ihnen diskutiert werden sollen.

Schwerpunkte:

• Geltungsbereich des BetrVG
• Grundbegriffe der Betriebsverfassung
• Zusammensetzung des Betriebsrates
• Betriebsratssitzungen: Dauer, Häufigkeit, Teilnehmer
• Einhaltung ArbZG
• Betriebsratsschulungen – Erforderlichkeit und Kosten
• Sprechstunden und Sachaufwand des Betriebsrates

Wir bieten dieses Seminar unseren Mitgliedern an; Interessierte erhalten nähere Details auf Anfrage unter kontaktmesaar.de